Ergo PC 752 PCI

Diskussionen über alte Hardware
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von matze79 »

So von 13 Uhr bis 20 Uhr in der prallen Sonne
Ja die klein Teile liegen direkt drin, sieht auch am besten aus das Zeug
Am Grossen Teil ist am Rand noch Gelb das müsste wohl noch mal.

Kleine Wanne und direkt einlegen ist am besten finde ich
Dateianhänge
image.jpg
image.jpg
Benutzeravatar
False Pr0phet
Tape Wechsler
Beiträge: 86
Registriert: Mo Mai 15, 2023 8:55 pm
Has thanked: 11 times
Been thanked: 19 times

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von False Pr0phet »

Ist schon beachtlich geworden.

Besonders das Vorher - Nachher.

Da sieht man aber mal wieder dass 1 Tag Bleichen bei praller Sonne oft nicht ausreicht - Geduld zahlt sich aber aus.
:mrgreen: False ( ͡° ͜ʖ ͡° ) Pr0phet :mrgreen:

Falscher Prophet mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
Status: Don't mess with the False Pr0phet / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von matze79 »

Habe es heute noch mal in die Sonne, kurioserweise sind nach dem Trocknen flecken aufgetaucht.
Das der letzte Durchgang, jeden Tag hab ich auch keinen Bock auf die Prozedur.
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von matze79 »

Leider sind nun Flecken sichtbar :o
Liegt wohl am Gel/Creme.
Mit flüssigen Wasserstoffperoxid soll es wohl nicht passieren.
image.jpg
Eine Matrox Mystique die länger im Schlamm war ist aktuell eingebaut.
Ein paar Bilder vom Vorher und Nachher Zustand.
Vielleicht tausche ich noch die VGA Büchse aus.
camphoto_1884832116.jpeg
camphoto_2032315143.jpeg
Nach etwas reinigen mit Essiglösung und im Anschluss mit Isopropanol / Kontakt Reiniger
camphoto_1144747756.jpeg
Benutzeravatar
False Pr0phet
Tape Wechsler
Beiträge: 86
Registriert: Mo Mai 15, 2023 8:55 pm
Has thanked: 11 times
Been thanked: 19 times

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von False Pr0phet »

Jo das mit den Flecken ist bei so Chremes ein Problem. Gibt welche wo Zusätze drin sind und dann das Plastik etwas angegriffen wird.
Hast die Chreme einfach pur draufgepackt?

Es heißt ja dass man zur Chreme noch ein paar kleine Addons dazumischen soll.

Ich selber hab nur mit DM milde Bleiche gebleicht, war super.
:mrgreen: False ( ͡° ͜ʖ ͡° ) Pr0phet :mrgreen:

Falscher Prophet mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
Status: Don't mess with the False Pr0phet / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von matze79 »

Jo hab das Zeug komplett in die Creme getaucht.
Nächstes mal kauf ich Peroxid Pur, da gibt es das Problem wohl nicht.
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von matze79 »

Danke Tertius, ein weiteres Bauteil hat es hier her geschafft :D
IMG_20230831_202156.jpg
IMG_20230831_201859~3.jpg
IMG_20230831_201904~3.jpg
Pearl Sounddisk mit TDA2822M Verstärker
Benutzeravatar
Tertius
Tape Wechsler
Beiträge: 42
Registriert: Mi Mai 17, 2023 10:40 pm
Wohnort: im wilden Süden
Has thanked: 10 times
Been thanked: 9 times

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von Tertius »

Sehr cool. Und für so ne 0815 Plastikbüchse klingt es nicht mal sooo schlecht. Bei wenig Platz ne praktische Lösung.
Benutzeravatar
False Pr0phet
Tape Wechsler
Beiträge: 86
Registriert: Mo Mai 15, 2023 8:55 pm
Has thanked: 11 times
Been thanked: 19 times

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von False Pr0phet »

Hat ja laut TDA knapp ein Watt an Leistung.

Die Frage ist ob nochmal ein TDA vorhanden ist zwecks Stereo / Zwei Speaker.

Man könnte doch da drin den Verstärker rauswerfen und einen 10 Watt Digital reinschmeißen und 2x 10 Watt da reinklatschen.
Gibts ja auch so kleine Speker, ...

Wäre doch ZU Fett... Haha
:mrgreen: False ( ͡° ͜ʖ ͡° ) Pr0phet :mrgreen:

Falscher Prophet mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
Status: Don't mess with the False Pr0phet / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Re: Ergo PC 752 PCI

Beitrag von matze79 »

TDA2822M ist Stereo, kann aber Mono im BTL Modus betrieben werden für mehr Leistung

Hier meine 2 selbst geätzten PCBs:

BTL Modus (2x Mono 1W)
tda2822m_bridged.png
tda2822m_bridged.png (73.94 KiB) 13150 mal betrachtet
Normaler Stereobetrieb
tda2822m_solo.jpg
tda2822m_solo.jpg (15.42 KiB) 13150 mal betrachtet
https://www.retrokits.de/index.php/tda2 ... rstaerker/
Antworten