Dual Pentium 3 Build Log

Zeige deine Retro PCs / Build Logs und mehr
Antworten
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Dual Pentium 3 Build Log

Beitrag von matze79 »

Hier möchte ich gerne mein Pentium 3 Projekt vorstellen

Die Komponenten:
Dual Coppermine-T 1000Mhz (7.5 x 133Mhz)
2x Original Intel Boxed Kühler
2GB PC133 ECC SD-RAM
AGP Grafikkarten FX5900XT, Radeon 9600 oder Radeon 9800 oder HD3450 AGP.. (Unsicher)
Aktuell ist die 9600 XT verbaut.
Transcend 64Gb SSD für das Betriebsystem mit IDE2SATA Adapter

Bilder füge ich in den nächsten Tagen Stück für Stück hinzu!
WIP.jpg
Aktuell habe ich das Problem das keine Audigy Karte erkannt wird, weder eine Audigy 1, 2, 2ZS
Die Ensoniq Audio PCI funktioniert allerdings tadellos.
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Re: Dual Pentium 3 Build Log

Beitrag von matze79 »

aux.jpg
aux.jpg (4.23 KiB) 13819 mal betrachtet
Mein Netzteil hat diesen Anschluss nicht.
Dort werden 1x 3,3V und 2x 5V geführt.

Wahrscheinlich braucht die Audigy 3,3V und die Soundblaster PCI 128 / Ensoniq Audio PCI nicht ?
Normal sollte aber doch vom ATX Connector eine Versorgung an den PCI Slots anliegen.
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Re: Dual Pentium 3 Build Log

Beitrag von matze79 »

Das Gehäuse, Kartenleser ist geflogen und durch Schwarzes Floppy ersetzt :shock:
16887166923082867056664534445676.jpg
Benutzeravatar
False Pr0phet
Tape Wechsler
Beiträge: 86
Registriert: Mo Mai 15, 2023 8:55 pm
Has thanked: 11 times
Been thanked: 19 times

Re: Dual Pentium 3 Build Log

Beitrag von False Pr0phet »

TamactiJun hat geschrieben: Do Mai 18, 2023 11:29 am aux.jpg

Mein Netzteil hat diesen Anschluss nicht.
Dort werden 1x 3,3V und 2x 5V geführt.

Wahrscheinlich braucht die Audigy 3,3V und die Soundblaster PCI 128 / Ensoniq Audio PCI nicht ?
Normal sollte aber doch vom ATX Connector eine Versorgung an den PCI Slots anliegen.
Keine Panik :D

Das ist nur ein zusätzlicher Power-Anschluss sollten mehr Ampere aus den Kupferleitungen gezogen werden.
Weiß jetzt nicht was die Grenze bei 3.3V und 5V war aber das sollte alles ohne Probleme über den ATX Stecker versorgt werden können und kann frei gelassen werden.
:mrgreen: False ( ͡° ͜ʖ ͡° ) Pr0phet :mrgreen:

Falscher Prophet mit mittlerweile jeder DOS-Architektur (XT/286/386/486/586/686...)
Status: Don't mess with the False Pr0phet / Erweiterter Amateur mit der unoffiziellen Bräter-Lizenz *g*
Benutzeravatar
matze79
Norton Commander
Beiträge: 167
Registriert: So Mai 14, 2023 4:50 pm
Wohnort: Oberfranken
Has thanked: 19 times
Been thanked: 33 times
Kontaktdaten:

Re: Dual Pentium 3 Build Log

Beitrag von matze79 »

Werden wir noch rausfinden :D

Vielleicht baue ich die FX5900 ein ?
image.jpg
Der Lüfter ist halt leider Tod.
image.jpg
Das Mainboard:

https://theretroweb.com/motherboards/s/asus-cuv4x-d

Das Asus CUV4X-D hat seine Schwächen, ein Preis Hit war es damals sicher nicht.

Vermutlich lasse ich die beiden 1Ghz CPUs drinnen, die haben 133Mhz FSB.
Meine beiden 1,1Ghz haben nur 100Mhz FSB.
Wobei das für OC besser wäre. :mrgreen:

Eigentlich sollte man eine AGP Pro Quadro einbauen :lol:
Antworten